Ablauf:

Beginn: 10:00 Uhr
Mittagspause:  12:30 – 13:30 Uhr
Ende:  16:30 Uhr

Ein detaillierter Programmablauf wird ca. drei Wochen vor der Veranstaltung bereitgestellt.

 

Themen und Fragestellungen der Veranstaltung

• Umwelt- und Sozialaspekte im Projektkontext:
  Von der Umwelt- und Sozialverträglichkeitsprüfung zum Auftrag für Bauleistungen
• Übersicht aller verfügbaren KfW Musterdokumente und deren Anwendungszweck
• Aufbau und Struktur der Dokumente für Präqualifikation, Angebotsaufforderung und darin enthaltene
  FIDIC-Vertragsmuster für Bauleistungen
• Unterschiede zwischen den Musterdokumenten der KfW und denen der
  internationalen Entwicklungsbanken wie z.B. der Weltbank
• Erläuterung der Spezifikationen zu Umwelt, Soziales und Arbeitsschutz auf der Baustelle
• Wie werden die vertragsspezifischen Umwelt-Risiken bestimmt und die Musterdokumente
  für eine konkrete Ausschreibung von Bauleistungen angepasst?
• Erläuterung wichtiger Formulare in den Musterdokumenten
• Welche Auswirkungen haben die Musterdokumente mit erhöhten Anforderungen an
  Umwelt und Soziales auf den Durchführungsconsultant?
• Die wesentlichen Änderungen/Neuerungen in den FZ-Vergaberichtlinien
• Evaluierungsmethoden und Zuschlagskriterien für Bau-/Anlagenverträge